Wundere mich schon seit Jahren, wieso bei jeder Meinungsäußerung von Bürgern nur danach geschaut wird, ob paar Rechte dabei sind. Die eigentlichen Inhalte interessieren diese Möchtegern-Journalisten gar nicht. statt .