Neues Fraunhofer-Institut nimmt Arbeit in der Lausitz auf: In Cottbus und Zittau soll zu Energie-Infrastruktur und Geothermie geforscht werden. Der Bund fördert die Ansiedlung in der Braunkohleregion.