Man sagt ja immer, dass Verstorbene es besser haben, da wo sie jetzt sind und im Fall von Jens Büchner bin ich zum ersten Mal bereit, daran zu glauben.