Im Landkreis wurde der Grenzwert mit 75 Infizierten überschritten. Der Landkreis sieht keinen Grund zu reagieren.
Lieber NRW hat die Notbremse gezogen, weil der Landkreis nicht reagieren wollte.
Was macht Bayern?