Ich frage mich ja, wen Hr. Resetaritz u. Co. demnächst ihre Wählerstimme geben. Dem Schmied, der über das Geld verfügt, oder dem Schmiedl, der kein Geld hat?