eins bleibt ohne wenn und aber festzustellen: die vereinigte Linke hat überhaupt kein Problem mit HASS, solange es den RICHTIGEN trifft, wer das ist, legen sie SELBST fest…Schluss mit dieser HEUCHELEI, BITTE