Die Vorgänge in Thüringen beschäftigten auch die Gäste von Maybritt Illner. Unangefochtene Siegerin im Phrasendreschen gegen die „Faschisten“ der AfD war eine Politikerin der Linken. Die FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg blieb überraschend stumm.