“Die Ermordung des iranischen Generals Qasim Soleimani bei einem US-Luftangriff in der irakischen Hauptstadt Bagdad hat eine Dimension, deren Folgen sich nur schwer abschätzen lassen – aber sie werden massiv sein.”
via