Der Knackpunkt ist ja eigentlich, dass sich die meisten Leute nicht mit den Themen Sterben, Tod und Folgen (also auch ) auseinandersetzen wollen. Weder alleine, noch rechtzeitig mit Angeh├Ârigen. Und diese Einstellung geht mir furchtbar aufn Sack.