Auf dem Parteitag der Grünen im November sorgte ein Antrag gegen die Homöopathie für Aufsehen. Der Parteivorstand wollte das heikle Thema in die Hände einer Kommission legen – die ist nun Geschichte.